http://wolfsrebellen-netz.forumieren.com/f11-wolfsrebellen-paperli

Creative Commons Lizenzvertrag

Besucherzaehler
Free counters!




http://www.naiin.org/






Spenden und helfen

Öffentliche Sitzung des Finanzausschusses Montag, 16. März 2015,

Austausch

avatar
admina


Alter 68
Beiträge 1070
Anmeldedatum 26.10.13
Arbeit/Hobbys rebellisch
Laune hab Laune
Ort Wolfshöhle
Weiblich

cc Öffentliche Sitzung des Finanzausschusses Montag, 16. März 2015,

Beitrag von lupa am 10/03/15, 02:41 pm


Pressemitteilung
Öffentliche Sitzung des Finanzausschusses
Montag, 16. März 2015, 14:15 Uhr
Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, Anhörungssaal 3 101


Öffentliche Anhörung zum

Gesetzentwurf der Bundesregierung
Entwurf eines Kleinanlegerschutzgesetzes
BT-Drucksache 18/3994

Die Sachverständigen:

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Bundesarbeitsgemeinschaft mittelständischer Investmentpartner
Deutscher Genossenschafts- und Raiffeisenverband e. V.
Die Deutsche Kreditwirtschaft
Hubert Hoffmann, Genova Wohngenossenschaft Vauban eG
Prof. Dr. Lars Klöhn, Ludwig-Maximilians-Universität München
Werner Landwehr, GLS Bank
Peter Mattil, Rechtsanwälte Mattil & Kollegen
Mietshäuser Syndikat, Freiburg
Prof. Dr. Andreas Oehler, Universität Bamberg
Dr. Tobias Riethmüller, RA, GSK Stockmann & Kollegen(Gründungsmitglied German Crowdfunding Network (GCN))
Prof. Dr. Christian Rödl, Rödl & Partner, Nürnberg
Verbraucherzentrale Bundesverband e. V.
Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft e. V.
Zentralverband deutscher Konsumgenossenschaften e. V.
Tamo Zwinge, Companisto GmbH

Gäste der Anhörung werden gebeten, sich vorab beim Ausschusssekretariat mit vollständigem Namen und Geburtsdatum anzumelden: Email: finanzausschuss@bundestag.de



Alle Medienvertreter benötigen zum Betreten der Gebäude des Deutschen Bundestages eine Akkreditierung der Pressestelle.

Bild- und Tonberichterstatter werden gebeten, sich beim Pressereferat (Telefon: +49 30 227-32929 oder 32924) anzumelden.
Bitte im Sitzungssaal Mobiltelefone ausschalten!

Deutscher Bundestag
Presse und Kommunikation, PuK 1
Platz der Republik 1, 11011 Berlin
Tel.: +49 30 227-37171, Fax +49 30 227-36192
www.bundestag.de, pressereferat@bundestag.de



    Bildgröße ändern

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: 27/03/17, 04:42 am